Leckeres Erdbeereis zum selber machen, mit nur 3 Zutaten!

Kaum strahlt draußen die Sonne und die Temperaturen steigen, ist es Zeit für leckeres Eis. 

Ein Besuch im Eiscafé mit den schönen, leckeren Eissorten welche so schön in den Bechern serviert werden, wird zum regelmässigen Zeitvertreib an den Sonntagen. Ja, unsere Familie liebt Eis in all seinen Variationen, ganz nach dem Motto: "Ob im Sommer oder Winter - es findet sich immer der passende Becher."



Doch möchte ich als Mutter auch mal selbst einen Becher Eis kreieren, einfach um meine Familie zu überraschen, als Nachtisch sozusagen. Noch mehr war ich überrascht festzustellen, das es gar nicht so schwer oder kompliziert ist Eis selbst zu machen. 

Mädels, ein Rezept möchte ich mit euch teilen, vielleicht kennt es ja die eine oder andere unter euch. Meine Männer lieben es. 

Für das Gelingen vom Erdbeereis wird benötigt: 

1 Becher Schlagsahne 
1 Dose Milchmädchen (steht im Regal bei Kaffeesahne) 
300 Gram frische Erdbeeren (ausserhalb der Saison auf tiefgefrorene zugreifen) 

Los geht´s: 

Erdbeeren waschen, pürieren. Schlagsahne steif schlagen. Dose Milchmädchen unter die steife Sahne vorsichtig unterrühren, jetzt kommen die pürierten Erdbeeren hinzu. Alles mischen und im Kühlregal über Nacht stehen lassen. Fertig!

Am nächsten Tag nur noch genießen! 

eure Christina 
Wedding Photographer


Kommentar