Tipps um das Hochzeits-Budget zu sparen

Verliebt, Verlobt...

Ist der wunderschöne Ring am Finger, wird es Zeit um das Hochzeitsdatum zu setzen und ganz wichtig: das Hochzeitsbudget. Doch recht schnell übersteigen die eigenen Wünsche die Summe, schon macht man hier und da Einschnitte... Gerade dort, wo man doch gar keine machen wollte!

Wir geben euch 10 Tipps wie ihr das Budget schonend einsparen könnt:


1. Brautstrauß: auf die Technik kommt es an. Ein Brautstrauß in der Wasserfalltechnik ist teurer als ein fest gebundenes Bouquet.

2. Blumen: Rosen, Orchideen, Lilien, Pfingstrosen und Callas sind die teuren Blumen. Bestellt Blumen der Saison, erstens halten sie länger und zweitens sind sie um einiges günstiger.

3. Schuhe: Müssen es unbedingt Brautschuhe sein? Kauf dir schöne Schuhe, welche zum Hochzeitskonzept passen und die du auch später tragen kannst.

4. Pinterest: großartiges Portal mit sehr vielen Ideen zum selber machen. Gib als Suchbegriff "Wedding DIY" ein und schon zeigen sich eine ganze Menge wunderbarer Inspirationen für eure Hochzeit.

5. Hochzeitskleid: Ein Kleid aus der letzten Saison, dies spart das Brautbudget. Das musst du ja niemandem erzählen, ausser den Mädels im Brautsalon wird es sowieso niemand erkennen!

6. Anzug für den Bräutigam: In Northeim hat der Herrenaustatter Wilvorst seinen Hauptsitz mit Fabrik-Verkauf. Wunderbare Möglichkeit, um am Budget zu sparen und gleichzeitig grossartig auszusehen.

7. Anzahl der Gäste: Ihr müsst wissen, dass knapp 50% von eurem Budget die Hochzeitsgäste ausmachen! Es ist eine grosse Summe, hier könnt ihr auch das meiste sparen.

8. Essen für Dienstleister: Für das komplette Menü hat keiner von ihnen Zeit, ein Hauptgericht von der Speisekarte reicht vollkommen aus und ist günstiger.

9. Hochzeitsauto: Leider wird die Limo oder der Oldtimer meistens für das Herumstehen bezahlt. Sehr schnell steht fest: wir brauchen keins!

10. Flitterwochen: Bucht eure Reise im Reisebüro eures Vertrauens. Vorweg auf eine Suite zu bestehen lohnt sich nicht, entscheidet euch für ein "normales" Hotelzimmer.

Wir hoffen, dass der eine oder andere Tipp euch weiter hilft, wenn ihr sie ausführlicher mit weiteren Empfehlungen wünscht, so schaut hier vorbei:


Entdeckt noch mehr:
Geschenkideen für Hochzeitsgäste
Songliste für Eröffnungstanz
Handtaschen Inhalt einer Trauzeugin 


Wünschen euch eine wundervolle Hochzeit! 

Christina & Eduard
Wedding Photographer



Kommentar