Marcel und Melanie | Schloss Berlepsch

Liebe Christina, lieber Eduard,

wir hatten zwar noch ein Jahr Zeit bis zu unserer Hochzeit, jedoch waren wir schon im Planungsfieber als wir auf der Hochzeitsmesse in Kassel über Eure Arbeit gesprochen haben. Im Nachhinein hätten wir uns niemals vorstellen können dass Eure damaligen Argumente zur Vergänglichkeit unserer Erinnerungen  so tiefgreifend werden würden...

Am Tag der Tage, wir hatten vor Aufregung kaum geschlafen, war es dann auf Schloss Berlepsch soweit. Ihr konntet das Shooting mit der traditionellen Brautübergabe vor dem Schloss eröffnen – ein traumhafter Moment und tolle Bilder. Nach der Zeremonie konnten wir dann, bei dem wunderschönen Wetter und einer traumhaften Kulisse, das Shooting weiterführen. Währenddessen haben wir uns von euch professionell anleiten lassen um die, trotz Anstrengung, traumhaften Posen zu inszenieren. Dabei ist uns immer wieder aufgefallen wie detailliert ihr auf die Hintergründe, Posen und Kleinigkeiten geachtet habt.

Heute, ein Jahr später, halten wir unser wundervolles Fotoalbum in den Händen und können eure Argumente erst jetzt richtig wahrnehmen und verstehen. Dieses Meisterwerk an leidenschaftlicher Hingabe, kreativer Fotografie und außergewöhnlicher Gestaltung frischt unsere Gedanken und Erinnerungen an diesen wunderschönen Tag immer wieder auf. 

Für diese Unvergesslichkeit möchten wir euch vom ganzen Herzen danken.

Wir hoffen dass Ihr in der Zukunft noch viele weitere Paare so glücklich macht wie uns – Ihr seit ein gutes Team.

Liebe Grüße 

Melanie & Marcel

Kommentar